Donnerstag, 19. Februar 2009

Projekt52 - Woche7/09


Tja, als ich das neuee Wochenthema auf Sari`s Blog las, musste ich spontan schmunzeln ..... Monster unter´m Bett das ist doch mal genau das richtige für mich ;0)

Lässt ja auch jede Menge Spielraum für die Fantasie!!

Mal überlegen ..... was für Monster fallen mir denn so spontan ein?
Da wären zuerst die fiesen Sockenmonster, die dafür sorgen dass immer nur einzelne Socken aus der Wäsche zurückkommen ..... dann natürlich noch die Flusenmonster, bei uns auch "Staubwuckal" genannt *grins* ..... und auch noch die Monster in der seeeehr lebendigen Fantasie meiner beiden Jungs, wie Gespenster, Krokodile und alles was sich sonst noch so als Ausrede zum Nicht-schlafen-wollen verwenden lässt .... *lol*

Nachdem sich mir in der letzten Zeit aber leider keine Gespenster oder ähnliches zum fotografieren angeboten haben (*kicher*) und auch keine passenden Kuscheltiere greifbar waren, hab ich mich dann schlussendlich für dieses Motiv entschieden ..... und vor allem hatten wir vieeeel Spass beim fotografieren, denn für "Monsterbilder" sind Kinder ja bekanntlich immer zu haben ....

hier sind sie, die beiden süssesten Monster die ich kenne .... mit ein wenig Schokolade oder Keksen werden sie sogar ganz zahm ....... ;0)

.... bearbeitet mit diversen Filtern und Effekten sieht es doch richtig gruselig aus, oder??

Kommentare:

  1. Das ist ein echt wunderschönes Foto super gemacht und auch tolle Idee zum Thema.

    Lg,
    Rewolve44

    AntwortenLöschen
  2. na das sieht ja richtig gruuselig aus, mit den ganzen Filtern ;-)

    lg Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ui, kleine Knuddelmonster. :) :) :)

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Foto ist echt gut geworden und wenn man die Monster noch zähmen kann, dann ist es ja halb so wild :-)
    Viele Grüße
    Thomas

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Foto - und natürlich noch süßere "Monster"!

    Ich hoffe übrigens, sie sind auch ohne Schokolade lieb ;-) Ich habe eines, bei dem hilft Rückenkraulen ganz phantastisch...

    AntwortenLöschen